Herzlich willkommen im
Clientis Beratungszentrum Klettgau.

Ihre kompetente Finanzberatung aus erster Hand.

Ganzheitliche Beratung aus einer Hand

In unterschiedlichen Lebens- und Geschäftssituationen bieten wir unseren Kundinnen und Kunden ganzheitliche Lösungen in den Bereichen Finanzen, Treuhand und Recht an.

Einen einzigen Ansprechpartner

Unser Geschäftsmodell basiert auf der umfassenden, kompetenten und integrierten Kundenberatung, welche wir durch die Zusammenarbeit von Bank, Treuhand, Anwaltskanzlei und weiteren Beratungsdienstleistern sicherstellen.

Professionelle Betreuung

Mit einem kostenlosen Erstgespräch lernen wir Ihre Bedürfnisse kennen und analysieren Ihre Situation, um Ihnen mögliche Ziele und den Weg dorthin aufzuzeigen.

Unabhängige Kundenorientierung vor Ort

Auch wenn die Dienstleistungen aus den Bereichen Finanzen, Treuhand, Versicherungen, Immobilien und Recht aus einer Hand erfolgen, bleibt jeder der Partner voneinander unabhängig.

Das Clientis
Beratungszentrum Klettgau

In Zusammenarbeit mit regionalen Partner bieten wir Ihnen ganzheitliche Lösungen in allen finanziellen Lebensphasen. Bei uns stehen Sie und Ihre Bedürfnisse im Mittelpunkt. Als Bank beraten wir Sie direkt in den Themen Vorsorgen, Finanzieren, Anlegen, Pensionieren und können dank unseren Netzwerkpartnern weitergehend auch die Bereiche Immobilien, Recht, Treuhand, Versicherungen abdecken.

In Zusammenarbeit mit regionalen Partner bieten wir Ihnen ganzheitliche Lösungen in allen finanziellen Lebensphasen. Bei uns stehen Sie und Ihre Bedürfnisse im Mittelpunkt. Als Bank beraten wir Sie direkt in den Themen Vorsorgen, Finanzieren, Anlegen, Pensionieren und können dank unseren Netzwerkpartnern weitergehend auch die Bereiche Immobilien, Recht, Treuhand, Versicherungen abdecken.

Unsere Dienstleistungen für Privatkunden

Unsere Dienstleistungen für Firmenkunden

Fragen & Antworten

In Zusammenarbeit mit regionalen Partner bieten wir Ihnen ganzheitliche Lösungen in allen finanziellen Lebensphasen. Bei uns stehen Sie und Ihre Bedürfnisse im Mittelpunkt. Als Bank beraten wir Sie direkt in den Themen Vorsorgen, Finanzieren, Anlegen, Pensionieren und können dank unseren Netzwerkpartnern weitergehend auch die Bereiche Immobilien, Recht, Treuhand, Versicherungen abdecken.

Beim Verkauf einer Liegenschaft werden Handänderungssteuern fällig. Welche Partei für die Handänderungssteuer aufkommt, ist im Kaufvertrag zu vereinbaren. Dabei kann eine Partei die Kosten gesamthaft übernehmen. Gängige Praxis im Kanton St. Gallen ist jedoch, die Aufteilung der Steuern zwischen den Parteien zu je ½.

In Zusammenarbeit mit regionalen Partner bieten wir Ihnen ganzheitliche Lösungen in allen finanziellen Lebensphasen. Bei uns stehen Sie und Ihre Bedürfnisse im Mittelpunkt. Als Bank beraten wir Sie direkt in den Themen Vorsorgen, Finanzieren, Anlegen, Pensionieren und können dank unseren Netzwerkpartnern weitergehend auch die Bereiche Immobilien, Recht, Treuhand, Versicherungen abdecken.

Vorteile:
Der bislang zu versteuernde Eigenmietwert fällt weg. Dadurch sinkt das steuerbare Einkommen und somit Ihre Steuerbelastung.

Nachteile:
Bislang konnten die Schuldzinsen der Hypothek abgezogen werden. Dieser Abzug ist inskünftig nicht mehr möglich. Ebenso können Sie allfällige Unterhaltskosten an Mietwohnungen nicht geltend machen.

Durch den Verkauf der Liegenschaft wird erst die Hypothek zurückbezahlt. Durch den restlichen Verkaufserlös wachsen die Liquiden Mittel an. Zuvor war die Liegenschaft zwar auch im Vermögen – jedoch zu einem tieferen Steuerwert. Dadurch kann das steuerbare Vermögen zunehmen. Unter dem Strich kann festgehalten werden: Die Steuerbelastung nimmt dank des nicht mehr zu versteuernden Eigenmietwertes tendenziell ab.

In Zusammenarbeit mit regionalen Partner bieten wir Ihnen ganzheitliche Lösungen in allen finanziellen Lebensphasen. Bei uns stehen Sie und Ihre Bedürfnisse im Mittelpunkt. Als Bank beraten wir Sie direkt in den Themen Vorsorgen, Finanzieren, Anlegen, Pensionieren und können dank unseren Netzwerkpartnern weitergehend auch die Bereiche Immobilien, Recht, Treuhand, Versicherungen abdecken.

Vorteile:
Der bislang zu versteuernde Eigenmietwert fällt weg. Dadurch sinkt das steuerbare Einkommen und somit Ihre Steuerbelastung.

Nachteile:
Bislang konnten die Schuldzinsen der Hypothek abgezogen werden. Dieser Abzug ist inskünftig nicht mehr möglich. Ebenso können Sie allfällige Unterhaltskosten an Mietwohnungen nicht geltend machen.

Durch den Verkauf der Liegenschaft wird erst die Hypothek zurückbezahlt. Durch den restlichen Verkaufserlös wachsen die Liquiden Mittel an. Zuvor war die Liegenschaft zwar auch im Vermögen – jedoch zu einem tieferen Steuerwert. Dadurch kann das steuerbare Vermögen zunehmen. Unter dem Strich kann festgehalten werden: Die Steuerbelastung nimmt dank des nicht mehr zu versteuernden Eigenmietwertes tendenziell ab.